Oldtimerreise Ardennen + Mergelland

/Oldtimerreise Ardennen + Mergelland

Oldtimerreise Ardennen + Mergelland

Die Anreise erfolgt durch das Oberbergische Land und führt uns nach Bonn. Am Rhein werden wir einen Zwischenstopp einlegen, um anschließend durch die Eifel nach Vaals weiter zu reisen. Eine kleine Kaffeepause an der Rurtalsperre wird uns die Anreise etwas versüßen. Nach dem Check in im Kasteel Valsbroek können wir uns noch etwas ausruhen, um anschließend den Tag gemeinsam bei einem schmackhaften Menü im Hotel ausklingen zu lassen.

Am Freitag führt uns eine landschaftlich reizvolle Strecke in die südlichen Ardennen nach Francorchamps Spa. Auf der Rennstrecke werden wir zwei Runden mit unseren Oldtimern drehen. Eine Führung bringt uns das Racing-Center näher und in der Pit Brasserie an der Strecke können wir uns stärken. Am Nachmittag steht uns ein anderes „Spa“ zur Verfügung. Das Hotel verfügt über ein ansehnlichen Spa-Bereich. Den Abend werden wir bei einem ausgewählten Menü im Hotel verbringen.

Samstag werden wir auf der Mergellandroute das nördliche Holland erkunden und nach Maastricht fahren. In Maastricht hat ein niederländische Oldtimerclub einen geschlossenen Parkplatz für uns organisiert – nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Heir warten die Stadtführer auf uns, um uns Masstricht näher zu bringen. Sie begleiten uns auch zu einem Restaurant, in dem wir landestypische Küche probieren werden. Abends werden wir mit einem Shuttle-Service vom Hotel zum Restaurant „l‘ Atelier“ gebracht. Heir wartet eine Menü der Sonderklasse auf uns.

Die Rückfahrt am Sonntag führt uns nach Aachen. Hier können wir uns den Dom und die Schatzkammer bei einer kombinierten Führung ansehen. Wenn der Wissensdurst gestillt ist, muss auch der Hunger gestillt werden. Dazu werden wir in Aachen im Postwagen speisen, bevor wir die Rückreise antreten.

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
06.09.18 - 09.09.18
Ganztägig

Kategorien


Von | 2018-09-05T13:12:45+00:00 6.9.2018|AvD Unterwegs|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar